Fest zum Umzug der Diakonie

Fest zum Umzug der Diakonie
09.01.2019
N. Hartwig

Fest zum Umzug der Diakonie

Am 27. Januar feiert wir gemeinsam mit der Diakonie ihren Umzug in unserer Räume im Gemeindezentrum. Ein tolles Programm erwartet uns!

Feier zum Umzug unserer Diakoniestation Wiehl
Einladung für Sonntag 27.01.2019 von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr

Die Diakoniestation Wiehl veranstaltet am Sonntag, den 27.01. von 10:00 bis ca. 15:00 Uhr eine Feier zum Umzug der Diakoniestation. Der Tag beginnt um 10:00 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst der Kirchengemeinden in unserer Kirche. Danach gibt es einen kleinen Empfang in der Diakoniestation direkt gegenüber, bei dem die Räume besichtigt werden können. Im Anschluss wird in unserem Gemeindezentrum - nur wenige Schritte von der evangelischen Kirche entfernt - gefeiert.

Eingeladen sind alle Patienten und ihre Angehörigen. Aber auch Unterstützer aus den Kirchengemeinden - engagiert sind Wiehl, Oberbantenberg-Bielstein, Marienhagen und Drespe - sowie an dem Leistungsangeboten interessierte Personen sind herzlich willkommen.

Die Diakoniestation Wiehl hat unter Mithilfe der Kirchengemeinden ein buntes Programm mit Aufführungen, Musik, Tanz und Kabarett zusammengestellt. Besonders freuen wir uns, dass der rheinische Diakon Willibert Pauels sein Kommen zugesagt hat. Aber auch für das leibliche Wohl wird reichlich gesorgt sein.

Die Mitarbeitenden der Diakoniestation freuen sich über Ihre rege Teilnahme.

Das Versorgungsgebiet der Diakoniestation umfasst das Stadtgebiet Wiehl und die angrenzenden Orten bis weit hinein in den Reichshof. Sollten Sie einen Fahrdienst benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Kirchengemeinde oder an die Diakoniestation.

Ein besonderer "Kracher" ist sicher Kabarettist Willibert Pauels