Beten für den Frieden

Beten für den Frieden
29.03.2022
N. Hartwig

Beten für den Frieden

Der Krieg nimmt kein Ende und wir fühlen uns hilflos im Angesicht der schrecklichen Bilder, die uns jeden Tag erreichen. Wir wollen daher nicht aufhören, Gott um Hilfe zu bitten. Für die Leidtragenden, für die Verantwortlichen, für uns und unsere Sorgen.   

In unserer Stadt schließen sich viele Gemeinden zusammen, um für die Ukraine zu beten. Lassen Sie sich einladen an die beiden Gebetsorte: Katholische Kirche Wiehl (Hauptstraße 67) und ins Christus-Forum Wiehl (Bitzenweg 6), um gemeinsam für ein Ende der Gewalt zu bitten.